Willkommen beim Strophanthus e.V.
logo
Startseite
Vorwort: Warum?
Über den Verein
Beitreten / Spenden
Was ist Strophanthin
Indikationen
Wie anzuwenden
Durch wen erhältlich
Über Krankenkasse
Rezeptur
Prophylaxe
Flyer Strophanthin
Info für Ärzte
Strophanthin kompakt
Krankengeschichten
Beste Artikelserie
Erfahrungen
Schlaganfall
Geriatrie u.a.Demenz
Videos
Literatur
Bücher und Links
Lebensführung
Beratungsemails
Ergänzungen
Pharmaindustrie
Naturheilverfahren
HILFE
Herzschule
Krebs
Bluthochdruck
Pfeilgift
Medizinkritik
Stroph. beim Tier
Plakat Heiner Studt
In english
en español
en français
in ungherese
w języku polskim
 Dili Türkçe
em Português
in italiano
России
Gästebuch
Druckversion
Kontakt
Disclaimer Impressum

Wie sollten Sie es anwenden

Ich rate Ihnen, nicht mit Ihrem Hausarzt oder Kardiologen über Stophanthin zu sprechen, da diese normalerweise Strophanthin nicht oder nicht mehr kennen. Kein Arzt wird etwas dagegen haben, wenn Sie Strophanthin homöopatisch (rezeptfrei - kostengünstig!) einnehmen. Vermutlich wird er lächeln und sagen "ist sowieso nur Einbildung". Ich hingegen bitte Sie immer mit homöopatischem Stophanthin zu beginnen und zu beobachten, was sich tut. Falls es nicht ausreicht, finden Sie unter dem Menüpunkt "durch wen erhältlich" Strophanthin erfahrene Ärzte, die Sie wegen eines Rezeptes benötigen, um das unverdünnte Strophanthin zu nutzen.

Hier gehts zu einer Aufstellung aller erhältlichen Strophanthinpräparate (Stand April 2017).

Herr Dr. Michael Brandner aus Müllheim, Arzt von meiner Liste der beratenden und verordnenden Ärzten, hat sich sehr viel Mühe gemacht und genau die Bezugsquellen, Preise und Konzentrationen gegenübergestellt.

Es gibt eine Fachinformation Meda Fachinfo "Strodival" = Originalinfo
Meda Fachinfo "rot" das Wichtigste  Meda Fachinfo "rot-grün" leicht korrigiert der Firma Meda bezüglich Strophanthin (Strodival - wird leider nicht mehr hergestellt. Dieser ist zu entnehmen, dass es einerseits viele angebliche Nebenwirkungen habe (die sich aber nur auf das ähnliche Digitalis beziehen), dass das Medikament jedoch seit 150 Jahren keine wirklichen Nebenwirkungen und keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten gezeigt habe.  Siehe Pukt 8 und 9 der Fachinformation!!! Es ist noch nicht gelungen in der offiziellen Pharmakologie, den Unterschied zwischen Strophanthin und Digitalis zu verankern, obwohl dieser Unterschied allen Spezialisten auf diesem Gebiet bekannt ist. Eine bekannte Nebenwirkung von Strophanthin könnte Durchfall sein, wenn man nicht sanft genug mit der Einnahme begonnen hat (einschleichen). Eine weitere Nebenwirkung (meiner Meinung nach sogar die Hauptwirkung) ist die Wirkung auf das vegetive Nervensystem. Es zeigt sich als Ruhe und bessere Laune.
Hier ein hochineteressanter Link dazu. Eine Bestätigung, dass Strophanthin nicht nur ein Herzmittel ist, sondern ein physiologischer Mediator (Ausgleich) für das vegetative Nervensystem ist, etwa bei Prüfungsangst usw.

In der Regel kann man die Dosis schnell steigern bis "normal" 3X2 Kapseln. Das bezieht sich auf g-Strohanthin, bei k-Strophanthin ist es etwas anders: die Idealdosierung ist 2 x tägl. 10 Tropfen oder 2 x tägl. 1 Tablette mit 1 oder falls man mehr benötigt mit 3 mg der Marktapotheke Ellwangen - da k-Strophanthin stärker wirkt. Es hat ein etwas anderes Wirkungsprofil, fragen sie ihren Strophanthinarzt. Für Mitglieder des Strophanthin-Rettungsvereins e. V. gibt es auch eine kostenlose Beratung durch Dr. Debusmann - siehe 3. und 4. Menüpunkt dieser Homepage.

Man kann und sollte die Dosis steigern oder reduzieren, je nach Bedarf, d.h. bis man sich total gut fühlt.  Bei zu starker Reizung ist auch die homöopathische Form durchaus eine Möglichkeit, allerdings weniger wirkungsvoll. Was Sie nehmen und wie Sie es nehmen ist immer abhängig vom Bedarf. Und der hängt einzig und allein von Ihrem durch Strophanthin erreichten Wohlbefinden ab. Ich persönlich meine, dass man aus Sicherheitsgründen lieber etwas höher dosieren sollte als zu gering, um gegen plötzliche ungewöhnliche Stressoren gewappnet zu sein (Ärger, Hetze, Enttäuschung, Wetter...).

Hier noch eine kleine Diashow was man tun kann, und sollte, wenn im Ernstfall kein Strophanthin zur Verfügung steht.

Tinctura Strophanti

Sie finden Apotheken mit großer Strophanthinerfahrung unter dem Menüpunkt "durch wen erhältlich" Untermenüpunkt Apotheken. Wem die Tropfen zu bitter sind, darf sie mit etwas Wasser verdünnen. Günstig ist es die Tropfen oder die verdünnte Lösung im Mund zu behalten. Wenn auch das nicht möglich ist, einfach runterschlucken. Es geht im Magen ca. 30% verloren, d.h. eventuell muss man etwas höher dosieren, aber auch das ist individuell unterschiedlich. Bei wenigen Menschen erzeugen die puren Tropfen Zahnschmerzen (Zahnhalshypersensibilität).

Homöopathisch

Neueste Erfahrung (November 2016) von Dr. Debusmann: Strophanthus Herztabletten der Firma Heel haben sich als sehr wirkungsvoll erwiesen. Da zusätzlich zu einigen verschiedenen homöopathischen Mitteln, einschließlich g-Strophanthin !!! - auch noch Crataegus (Weißdorn in D1, d.h. unverdünnt = allopathisch) enthalten ist. Die Packung enthält eine gute Packungsbeilage. Eine Packung mit 50 Tabletten, die als Probelauf genügt, kostet nur ca. 10,- Euro. Ich als mittelschwerer Herzpatient nehme täglich 4 x 2 Tabletten und dadurch bekomme ich kein Angina pectoris mehr. Also: immer mal wieder umsteigen und ausprobieren. Ich möchte nochmals betonen, dass Strophanthin eine wirkungsvolle Krücke ist, die Ihnen hilft, Ihre eigentlichen Lebensführungsaufgaben für ihre Gesundheit, Bewegung, Erholung, Ernährung in Angriff zu nehmen.

Als Vorlauf, bis man sich sein "richtiges" Strophanthin besorgt hat oder in leichten Formen von Stress oder Herzfühligkeit oder für Menschen, die erfahrungsgemäß mit jedem Medikament Schwierigkeiten haben und überreagieren, oder wer mit Homöopathie sowieso schon gute Erfahrungen hat oder für ängstliche Menschen, die nicht sofort einsteigen wollen in das allopathische, naturheilkundliche unverdünnte Strophanthin, denen empfehle ich Wabain (hieß früher Strophactiv) = Tropfen in Alkohol, dort runterscrollen zu Rezensionen oder Strophanthus D4 in Tablettenform.
Weiterhin gibt es Stophanthus gratus D4 von der Firma Sanum.
Diese und andere homöopathische Zubereitungen sind in jeder Apotheke kostengünstig ohne Rezept erhältlich. Es gibt eine Studie in der immerhin 60 % der Patienten mit Homöopathie eine EKG-Verbesserung zeigten (31).

Oleum Strophanthi forte der Firma Weleda (z.Zt. 2017 nicht lieferbar). Ist zwar kein homöopathisches Produkt, aber in einer Kapsel ist derart wenig Strophanthinwirkstoff drin (0,1mg!), dass man es fast als homöopathisch einordnen kann. Im Beipackzettel steht, in einer Kapsel befinden sich 120mg. Das bezieht sich aber auf das Öl. In normalen allopathischen Kapseln sind 3mg Wirkstoff. Also nicht vergleichbar. Trotzdem hat Oleum Strophanthi seine Berechtigung. In leichten Fällen wirkt es !

Ich selbst habe versucht, vom allopathischen Strophanthin zum homöopathischen zu wechseln. Ich kann sagen, eine leiche Linderung meiner üblichen Brustenge ist eingetreten, aber leider keine völlige Beseitigung, wie ich es durch allopathisches Strophanthin täglch 3x erlebe.

Strophanthus gratus D1 =  Urtinktur

Die Firma Maros Arznei GmbH, 90765 Fürth-Bayern, Erlanger Str. 38, Tel. 0911 7565790 stellt eine ausgezeichnete Strophanthus gratus Urtinktur direkt aus den getrockneten Samen der Pflanze her (g-Strophanthin 2017 nicht mehr erhältlich - stattdessen jetzt k-Strophanthin). Diese Firma hat eine Jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung dieser und anderer Tinkturen.  Diese Urtinktur können Sie nicht bei Maros direkt, sondern nur aus Ihrer Hausapotheke oder besser noch bei den wie oben aufgeführten Apotheken beziehen.  Herr Dr. Norbert Brand hat einen sehr guten, informativen Flyer  über die von ihm hergestellte Strophanthus gratus Urtinktur erstellt (auch über k-Strophanthin) und auch einen Artikel in der medizinischen Fachzeitschrift "Medical Special" veröffentlicht. Wenn Sie oder Ihr Apotheker weitere Informationen benötigen, ist Herr Dr. Brand ein kompetenter, geduldiger und sympatischer Ansprechpartner. 

Im Hinblick auf Strophanthin gibt es keine genaue Dosierungsanweisung, weil diese sich sowieso nicht nach irgend einem Schema richtet, sondern nach "Bedarf", d.h. bis der Patient sich richtig wohl fühlt. Die Bedarfsmenge schwankt auch je nach Wetter und Stresssituation und körperlicher und seelischer Belastung. Um auf der sicheren Seite zu sein rate ich, lieber etwas mehr Strophanthin zu nehmen als zu wenig. Man sollte auch durch "Probieren" herausfinden, wo die zur Zeit richtige Menge zu finden ist. D.h. eine Zeit lang ruhig mal mehr oder weniger nehmen und beobachten, wie man sich fühlt. Seien Sie mutig, sammeln Sie Erfahrung, es kann nichts passieren. Außer Sie nehmen zu wenig und bekommen dann doch einen Herzinfarkt, wenn aktuell zu viele Stressoren auf Sie einstürmen. Eine Obergrenze bei Strophanthin gibt es nicht, ich erinnere an den Selbstmordversuch, wo jemand 300 Kapseln á 300 mg Strodival geschluckt hatte, es ihm aber nicht gelang, sich umzubringen.

k-Strophanthin Tinktur

Derzeit(April 2016) gibt es kaum Rohstoff für die Herstellung der g-Strophanthin Tinktur. Die Firma Maros stellt daher eine k-Strophanthin Tinktur her. Sie kann fast genauso wie die g-Tinktur verwendet werden. Hier der Link zu einem Merkblatt mit Informationen zu Einnahme und Dosierung. Hier ein kurzer (anonymisierter) Auszug aus der Strophanthingruppe bei Facebook, in der User über die Anwendung und Erfahrungen mit k-Strophanthin diskutieren. Wer Interesse hat: Zu finden bei Facebook unter "112 Deutschland will Strophanthin". Dort "Gruppe beitreten" klicken.

Strophanthin Samenkörner

Falls kein Strophanthin-Medikament mehr hergestellt wird, können Sie auf den original Strophanthinsamen aus Afrika zurückgreifen. Zwar gibt es offiziell diese nur mit Rezept in der Apotheke, inoffiziell aber auch aus dem Ausland frei käuflich. Ich habe diese Samenkörner ausprobiert und sie sind ok. Manchmal gibt es keinen g-Strophanthinsamen, dann geht auch fast genauso gut das k-Strophanthin. Allerdings ist es etwas bitterer. Sie können sich den Strophanthus Samen in einem Pistill mit einem Mörser kleindrücken und einen konzentrierten Teeauszug machen. Sie können beliebig viel Zucker, besser Honig, Ahornsirup oder Stevia dazu geben. Benutzen Sie anfangs nicht mehr als zwei Samenkörner. Sie können es auf bis zu 10 Samenkörner steigern oder mehr. Entscheidend ist, dass Sie sich wohlfühlen, Ihre Herzschmerzen weg sind, Ihre Leistungsstärke verbessert ist usw., aber Sie sich noch nicht zu aufgedreht fühlen "Kaffeeschwipps" mit Herzrasen. Ich habe es ausprobiert, ca. 5 Samenkörner Strophanthus g entsprechen der Wirkung von 1 Kapsel à 3 mg. Da keine Gefahr einer Überdosierung besteht, nehmen Sie lieber mehr Samen als zu wenig. Er muss gekaut (zerkleinert) werden und dann etwa        3 Minuten im Mund belassen werden.  Aktuell (2015) bietet eine Firma unter strophanthin-shop.com rezeptfrei Strophanthinsamen an. Die haben auf meine Anregung hin ein tolles Video gemacht:  http://m.youtube.com/watch?v=Q911an_C7RM. 

Strophanthin wächst nicht nur in Afrika, sondern sogar in Europa, z.B. im Adonisröschen, in der Meerzwiebel, im Oleander, im Maiglöckchen. Die Meerzwiebel habe ich ausprobiert und die Wirkung war fast identisch mit Strophanthin.


Folgender Lieferant ist  zwar gut, aber aus verschiedenen Gründen problematisch, da er nicht dem Deutschen Recht entspricht:
Teebrasil (genauso in google eingeben) geleitet von einem Österreicher, hat eine deutsche Homepage, obwohl er in Brasilien sitzt und bietet eine g-Strophanthin-Tinktur an, die in Brasilien rezeptfrei ist.  Da Strophanthin in Deutschland rezeptpflichtig ist, hat sich der dortige Leiter, Herr Norbert Steininger etwas ausgedacht, um das Zollproblem zu umgehen. Er liefert es als esoterischen Raumduft ! Eine vom Strophanthinverein bei einem Münchner Labor in Auftrag gegebene Analyse hat ergeben, dass die Tinktur ausschließlich g-Strophanthin enthält (also nicht mit k-Strophanthin verdünnt ist) und nicht pilzbelastet ist  (Aflatoxine) verunreinigt ist. Allerdings ist die Tinktur weniger hoch konzentriert als in Deutschland üblich. Die Dosierung muss also entsprechend angepasst werden. Ich betone ausdrücklich, dass diese Versandart  nicht den Deutschen Bestimmungen entspricht und jeder Besteller das selbst verantworten muss. Es stand mal eine sehr hohe Zollstrafe im Raum, die sich jedoch in der Praxis als wirklichkeitsfremd herausgestellt hat. Tausendfach werden analog rezeptpflichtige Medikamente aus dem Ausland ohne Rezept bezogen (z.B. Potenzmittel). Und noch nie wurde ein Emfpänger zur Rechenschaft herangezogen. Auf meine Recherchen diesbezüglich wurde mir gesagt, dass allenfalls eine Ordnungswidrigkeit geahndet wird mit wenigen Euro. Tatsache ist, dass manche das g-Strophanthin aus Brasilien besser vertragen, als k-Strophanthin aus Deutschland.

Weitere Hinweise

Falls Sie schon regelmäßig Strophanthin einnehmen, sollten Sie im Falle daß Sie ins Krankenhaus kommen, es unbedingt weiter einnehmen. Falls Ihnen der Arzt die Einnahme/Gabe verweigert, sollten er oder Sie mich bitte anrufen 0171 - 3457322. Was Ihnen sonst passieren könnte erzählt Ihnen meine Frau, Autorin des Romans "Strophantus g, Tod durch Unterlassung" Hier ein Link zu Ihrer Homepage und diesem Buch: hier klicken...

Die Brustenge oder Angina pektoris ist ein sicheres Symptom, dass Ihr Herz krank ist. Falls ein Angina-pektoris-Schmerz länger als 15 Minuten andauert, so rät Ihnen jeder Arzt und Kardiologe, sollten Sie unbedingt das Krankenhaus aufsuchen da ein Herzinfarkt im Anmarsch sei. Und zwar direkt, ohne Umweg über den Hausarzt. Das ist heute Standard. Leichte, und kurz andauernde Brustenge wird sehr häufig nicht ernst genommen, sowohl nicht vom Patienten als auch nicht vom Arzt. Ihr Hausarzt überweist Sie meist zum Kardiologen. Der wird allerdings erst tätig, wenn im EKG oder im Blut Auffälliges zu finden ist. Ansonsten schickt er Sie mit freundlichen Worten und banalen Empfehlungen und vielleicht einem Beruhigungsmittel wieder nach Hause. Genau hier würde Strophanthin ursächlich helfend und heilend einsetzen. Denn Angina pektoris entsteht unter anderem durch eine Azidose (Übersäuerung durch Lactat) in der Herzmuskelzelle selbst, durch psychovegetativen Stress oder Überanstrengung. Wenn Sie also etwas merken, was nur entfernt als Enge in der Brust oder gar ausstrahlend in den linken Arm, manchmal auch als Zahnschmerz oder in den Rücken strahlend oder eine schwere Übelkeit mit Herzdrücken feststellen, dann sollten Sie bereits unbedingt Strophanthin nehmen. Selbst ein unklares Sodbrennen könnte mit Herzsymptomen zusammenhängen. 

Nach 7 Minuten Einwirkung über die Zunge ist der Schmerz weg, da die Herzmuskelzelle entsäuert wurde. Leider, insbesonders bei Frauen, kommt der erste Herzinfarkt sehr häufig ohne jede Vorwarnung durch Angina pektoris. Mein Bruder z.B. hatte in Anspannungssituationen immer Rückenschmerzen. Durch Einnahme von Strophanthin waren sie weg. Da er ein kritischer Mensch ist, hat er das 3 Mal genommen und wieder weggelassen (Karenztest). Jedes Mal mit dem selben Ergebnis. Seine Schmerzen waren weg, und er fühlte sich ausgeglichen und ruhiger. Deshalb: nutzen auch Sie diese wunderbare und hilfreiche Wirkung von Strophanthin!

 

Aus meiner Erfahrung ist der Einstieg mit Strophanthin bei vorliegendem Bluthochdruck der durch die Schilddrüse verursacht oder mitverursacht ist, etwas problematisch, und sollte mit viel Einfühlungsvermögen und Rücksprache mit dem Stroinphanthinarzt erfolgen.

Ansonsten profitieren meist mittelfristig fast alle Bluthochdruckformen von der ausgleichenden Wirkung auf das vegetative Nervensystem (60c).

Plötzliche Bluthochdruckkrisen und anfallsweise Tachikardien (schneller Herzschlag) können nicht mit Strophanthin behandelt werden. In einem solchen Augenblick sollte man alles nehmen, was einen "runterholt", z.B. Baldrian oder Betablocker oder ein Tranquilizer (Ich nehme 1/4 Lexotanil - auch manchmal zum Einschlafen wenn ich zu aufgeregt bin, weil am nächsten Tag etwas Wichtiges ansteht). Zur Zeit sammle ich Erfahrung mit dem homöopathischen Koffein: Coffea D6 von DHU - in der Homöopathie ergibt die Wirkung eines Stoffes oder Giftes in extremer Verdünnung das Gegenteil.

Wartezimmerinformation über Strophanthin  vom "Erfinder" Dr. Berhold Kern.

Dies ist die kürzeste Zusammenfassung des eigentlich sehr umfangreichen Themas.

Erfreuliche Nachrichten kommen aus Israel und der Charitè in Berlin. Prof. Lichtstein, ein weltbekannter Physiologe der Universität Jerusalem - sein Institut hat ca. 300 Mitarbeiter - dessen Hauptforschungsgebiet die Herzglycoside darstellen, hat offensichtlich Strophanthin wiederentdeckt. Er schreibt: Ouabain (= Strophanthin) vermindert die Giftigkeit der Herzglycoside (gemeint ist Digitalis). D.h. Strophanthin nützt dem Herzen sogar wenn es durch Digitalis vergiftet ist. Dort wird zum ersten Mal endlich wieder der gesamte deutsche Erfahrungsschatz im Umkreis von Dr. Berthold Kern aufgegriffen.

An der Charitè Berlin ist eine naturheilkundliche Abteilung angegliedert, aufgebaut u.a. durch Frau Dr. Veronica Carstens (verstorben 2012, Ehefrau des ehemaligen Bundespräsidenten).für Naturheilkunde am Wannsee ist unter Leitung von Prof. Michalsen und dem Arzt Yatin Schah eine große Studie zur Anwendung von Strophantin in Vorbereitung.  


Zusammenfassende Darstellungen

Insbesondere unter den Menüpunkten: Buchempfehlung und Ergänzungen
Kaegelmann, die unsägliche Strophanthingeschichte

 

Hier gehts zur Druckversion

Top
Dr. Debusmann - Erfahrungsexperte für Strophanthin  | widebus@hotmail.de