Wie ist Strophanthin erhältlich

Sie haben drei Möglichkeiten an Strophanthin zu kommen: Sie suchen einen Arzt auf von der Liste, die nach Postleitzahlen geordnet ist (siehe Untermenüpunkt oben). Oder nutzen Beratung und Rezept per Telefon, UnterpunktFernberatung“. Oder Sie ordern sich rezeptfrei Strophanthin in Brasilien oder anderswo, Bezugsquellen im Unterpunkt Apotheken, dort ganz unten bei „Achtung“. Die Dosierung ist nicht schwerer als sich eine Tasse Kaffee zu kochen. Allerdings ist die Begleitung durch einen erfahrenen Strophanthinarzt immer sinnvoll, falls es Stolpersteine gibt. Unter dem Punkt „Krankenkasse“ finden Sie Informationen zur Übernahme durch die Kassen (was in der Regel nicht möglich ist).


Wichtig:

Aus vielerlei organisatorischen und persönlichen Gründen kann ich persönlich (Dr. Debusmann) keine Krankenberatung mehr leisten (für die Mitglieder des Strophanthin-Rettungsvereins bin ich immer erreichbar).  Inzwischen gibt es genügend Strophanthin-Ärzte, die Sie aufsuchen können, oder solche, die sogar telefonisch beraten und auch für ein Rezept sorgen. Das ist kostengünstiger und geht schneller. Geben Sie in google ein: Strophanthin Fernberatung Grüßen Sie den Arzt, den Sie auswählen, von mir ganz herzlich. Wenn Sie nach dem Beratungspreis fragen, werden Sie erstaunt sein wie günstig dieser ist.

Sie können selbstverständlich auch mit einem Strophanthin-Arzt aus meiner Liste –  Menüpunkt „durch wen erhältlich“, Untermenü „Ärzte Deutschland“ Kontakt aufnehmen, falls Sie eine persönliche Untersuchung und Beratung wünschen. Wenn Sie absolut nicht zurechtkommen, dann rufen Sie mich bitte an.

Wenn Sie etwas Strophanthin-Erfahrung haben und sich Effekte (Verbesserungen) zeigen, dann würde ich mich freuen, wenn Sie mir per Email davon berichten.  Ich bleibe also an Ihrer Seite, möchte aber den medizinischen Beratungsanteil einem Vollmediziner überlassen. Wie Sie vielleicht wissen, bin ich «nur» Zahnarzt.     Im Übrigen gilt bei Strophanthin der Grundsatz: Probieren geht über Studieren – man kann fast nichts falsch machen (Vorsicht bei Schilddrüse: extrem langsames Einschleichen notwendig). Es gibt keine Nebenwirkungen und keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten.