Warum eine neue Homepage

Für regelmäßige Besucher unserer Homepage ist es sicher gewöhnungsbedürftig, sich auf der neuen Seite zurecht zu finden. Doch es gab mehrere Gründe, warum ein Umzug nötig war und von der Vollversammlung des Vereins beschlossen wurde. Übrigens: Wir sind dankbar für Anregungen und wenn Sie einen Fehler finden freuen wir uns über einen kurzen Hinweis!


4 Gedanken zu „Warum eine neue Homepage

  • Juli 19, 2021 um 3:39 pm
    Permalink

    Hallo, ich Siegmar Börner,geb.14.07.1943 hatte 1991 einen Hinterwandinfarkt und nehme seit 2010 Ramipril 5/25 ein. Habe seit 2015 Rythmusstörungen und Müdigkeit.Möchte deshalb Stophantin einnehmen. Meine Frage : woher bekomme ich das Medikament und wie ist die Dosierung. Vielen Dank

    Antworten
    • Juli 21, 2021 um 8:34 am
      Permalink

      Ich gratuliere – Sie sind auf dem richtigen Weg. Sie finden alle Antworten auf meiner Homepage http://www.strophantus.de
      Mittelfristig können Sie sogar Ihre schulmedizinischen Medikamente reduzieren und oft sogar weglassen. Das sollte aber auschließlich mit einem Strophanthin erfahrenen Arzt besprochen werden. Die einfachste und schnellste Möglichkeit einen solchen Arzt zu finden, geht über telefonische Fernberatung. Das finden Sie alles über das kleine Suchfenster meiner neuen Homepage oder über die Menüleiste. Viel Erfolg Dr. Wieland Debusmann

      Antworten
  • Juli 26, 2021 um 5:36 pm
    Permalink

    Ich fand die vorherige website übersichtlicher und auch informativer.
    Zum Beispiel wurde die Geschichte, wie Strophanthin entdeckt wurde ziemlich abgekürzt.
    Ich war enttäuscht, da ich die Seiten an eine interessierte Bekannte weitergeben wollte.
    Der Flair des Ganzen ging meiner Meinung nach verloren.

    Antworten
    • Juli 27, 2021 um 8:30 am
      Permalink

      Liebe Frau Weingärtner, ich gebe Ihnen sogar Recht. Lesen Sie am Ende meiner Homepage auf der Startseite „Warum eine neue Homepage“. Die alte Homepage war 30 Jahre alt und technisch für bestimmte Tabletts nicht verwendbar. Beschäftigen Sie sich etwas mit der neuen Homepage und Sie werden sehen, dass trotzdem noch alles zu finden ist. Herzlich von Wieland Debusmann

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.